Weiter zum Content

Ihre Pressemappe

  • Dieses Feld ist ein Pflichtfeld!

Meilenstein für die XXXL-Unternehmensgruppe: XXXLutz eröffnet in Villingen-Schwenningen das 40. Möbelhaus mit dem Roten Stuhl

  • Mit einer Investition von rund 30 Millionen Euro ist in Villingen-Schwenningen eines der modernsten Einrichtungshäuser Europas entstanden
  • Unerreichte Auswahl, Präsenz aller namhaften Hersteller und Rundum-Service in exzellenter Qualität
  • XXXLutz schafft über 200 neue Arbeitsplätze, darunter auch 26 Ausbildungsstellen
  • Sensationelle Rabatte und außergewöhnliches Rahmenprogramm zur großen Neueröffnung vom 28. bis 30. September

Villingen-Schwenningen, 25. September 2017. Die XXXL-Unternehmensgruppe setzt ihren kraftvollen Expansionskurs konsequent fort und hat jetzt mit der Neueröffnung am Standort in Villingen-Schwenningen einen Meilenstein gesetzt, der das außergewöhnliche Wachstum in Deutschland unterstreicht: XXXLutz in der größten Stadt des Schwarzwald-Baar-Kreises ist das mittlerweile 40. deutsche Möbelhaus der Unternehmensgruppe, die ihren Ursprung in Österreich hat. In einer Bauzeit von nur 18 Monaten ist in Villingen-Schwenningen eines der modernsten Einrichtungshäuser Europas entstanden. Groß eröffnet wird am Donnerstag, den 28. September, um 9 Uhr mit zahlreichen Aktionen. Dazu warten sensationelle Eröffnungsrabatte in allen Abteilungen.

In den Bau des Möbelhauses der Superlative am Vorderer Eckweg 21 mit einer Verkaufsfläche von circa 27.000 Quadratmetern wurden rund 30 Millionen Euro investiert. Insgesamt sind über 200 neue Arbeitsplätze in den Bereichen Verkauf und Logistik geschaffen worden, darunter auch 26 Ausbildungsplätze.

„Villingen-Schwenningen ist ein äußerst attraktiver Standort für den Möbeleinzelhandel. Kaufkraft und Nachfrage nach hochwertiger Wohnungseinrichtung sind hier in besonders hohem Maße vorhanden“, sagte Volker Michels, Pressesprecher der XXXL-Unternehmensgruppe in Deutschland, am Montag vor Journalisten: „Die Resonanz und das Interesse waren schon während der Bauphase sehr groß, sodass wir fest davon überzeugt sind, dass wir mit diesem neuen Standort zum einen Maßstäbe setzen werden, was das Einkaufserlebnis angeht. Zum anderen ist XXXLutz Villingen-Schwenningen für uns ein ganz besonderes Möbelhaus – hier eröffnen wir schließlich unser 40. XXXL Möbelhaus. Dieses Jubiläum ist Ansporn für uns, all den Kundenwünschen in Sachen Auswahl und Service sowie Preis-Leistung über alle Maßen hinaus gerecht zu werden.“

Die Auswahl kennt keine Grenzen

Auf vier Etagen finden sich Möbel aller namhaften Hersteller und sämtlicher XXXL-Exklusivmarken. Hinzu kommen Fachsortimente wie beispielsweise Leuchten, Heimtextilien, Deko-, Haushalts- und Babyartikel. Alleine die Küchenausstellung bietet über 100 Küchen aller Designs – von modern bis traditionell. Alle Modelle sind mit modernster Technik ausgestattet. Ebenso außergewöhnlich ist das „House of Boxspring“, das auf rund 800 ​Quadratmetern ​eine große Auswahl der bequemen ​Betten präsentiert, wie sie in amerikanischen Hotels Trends gesetzt haben.

Auch Oberbürgermeister Dr. Rupert Kubon äußert sich positiv über die Neuansiedlung: „Ich freue mich, dass sich eines der erfolgreichsten großen Möbelunternehmen im Oberzentrum niedergelassen hat. Ich bin sicher, dass damit auch die Attraktivität Villingen-Schwenningens überregional gesteigert wird und wünsche mir, dass der Besuch des Einrichtungshauses und seinem Restaurant mit einem wunderbaren Blick über Villingen die Kunden zu einer Besichtigung unserer schönen Stadt animieren wird.“

Abgerundet wird das Einkaufserlebnis bei XXXLutz in Villingen-Schwenningen mit dem atemberaubenden Panoramablick auf den Schwarzwald, der sich den Gästen des Bedienrestaurants mit seinen über 150 Sitzplätzen im 3. Obergeschoss bietet – sämtliche Etagen des Einrichtungshauses sind über das architektonische Highlight, eine großzügige, begehbare Spindel, erreichbar – natürlich alternativ auch mit Panorama-Fahrstühlen. Ebenso sorgen 600 Parkplätze sowie die verkehrsgünstige Lage direkt an der B33 für eine stressfreie Anreise.

Bestens ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Das Team von über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ​hat sich ​seit mehreren Monaten intensiv auf den Einsatz vorbereitet. „Die Mitarbeiter wurden in der XXXL-Schulungsakademie für die kommenden Aufgaben perfekt ausgebildet, weil wir den Kunden optimalen Service bieten wollen“, sagte Pressesprecher Volker Michels, „dank der Trainings ​könnten die Verkäufer ​zum Beispiel dreidimensionale ​Einrichtungsvorschläge am ​Tablet-Computer erstellen. Mit dem ​iPad ​lassen sich ​unterschiedlichste ​Modellvarianten, Materialien ​oder Bezüge ​in ​einer realitätsnahen Wohnungssimulation ​vorführen.“

Auch die komplette Logistik – Lieferung und Montage der Möbel – wird in Villingen-Schwenningen ausschließlich in Eigenregie mit ​bestens geschultem ​Personal abgewickelt. „Nur so können wir unsere hohen Qualitätsansprüche auch sicherstellen“, unterstrich der Pressesprecher.

„Die enorme Eigenmotivation in der Belegschaft ist deutlich spürbar, die Vorfreude auf die große Neueröffnung ist riesig“, hob Michels hervor. „Zur hohen Motivation des Teams trägt auch der gute Altersmix bei.“ Besonders stolz ist der Unternehmenssprecher darauf, dass neben etlichen Mitarbeitern aus der Generation 50-Plus auch 26 junge Auszubildende eingestellt wurden.

Attraktives Benefitprogramm für die Belegschaft

„Die XXXL-Gruppe ​bietet ​gut bezahlte Arbeitsplätze in ​einem motivierenden, leistungsorientierten Umfeld“, betonte Volker Michels. „Die Zufriedenheit und Identifikation der Mitarbeiter ​mit dem Unternehmen ​ist hoch, nicht zuletzt dank unseres ​neuen ​Mitarbeiter-​Benefitprogramms ​‚XXXL Plus’.“ ​Es biete attraktive Gratis-Vorteile, wie zum Beispiel einen zusätzlichen arbeitsfreien Tag im Jahr zum Geburtstag, wahlweise eine Krankenzusatz-, Unfallversicherung oder Altersvorsorge, sowie ein speziell dotiertes Notfallprogramm bei Unglücksfällen. Zum Start des neuen Ausbildungsjahrs im Herbst hat die XXXL-Gruppe zudem die Bezüge der Auszubildenden deutlich erhöht.

Tausende Eröffnungsangebote

„Die ​Eröffnung ​feiern wir ​mit großzügigen Sonderangeboten“, ​kündigte ​Hausleiter Thomas Full ​an, „Tausende Artikel sind deutlich reduziert. Hinzu kommen ​Rabatt-Gutscheine ​im Wert von bis zu 1.000 Euro.“ ​​Geboten werden ​auch ​ein Kinderprogramm vom 28. bis 30. September sowie Gewinnspiele, bei dem zum einen ein BMW 318i Touring im Wert von circa 35.000 Euro verlost wird und es zum anderen beim Ladengewinnspiel im Lichthof Einkaufsgutscheine und Sachpreise zu gewinnen gibt. Für alle Freunde der deftigen Küche wird es das halbe Hähnchen zum Eröffnungspreis von nur einem Euro geben! Außerdem wird das XXXL-Luftschiff über Villingen-Schwenningen kreisen – nur eine von unzähligen Attraktionen, die bis zum Samstag, den 30. September, zu bestaunen sein werden.

XXXLutz Presseverteiler

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann melden Sie sich einfach bei unserem Presseverteiler an!

Anmeldung

Erhalten Sie Pressemitteilungen von XXXLutz per E-Mail.


Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage, um Spam auszuschließen:


* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden.

XXXLutz Pressecenter

Hinweis

Ich habe die Nutzungsbedingungen zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.