Weiter zum Content

Ihre Pressemappe

  • Dieses Feld ist ein Pflichtfeld!

XXXLutz: Bauarbeiter biegen auf die Zielgerade ein

WOLFRATSHAUSEN · Aus Möbel Mahler wird XXXLutz und damit entsteht in Wolfratshausen eines der modernsten Einrichtungshäuser Europas. Seit Jahresbeginn wird mit Hochdruck am Total – umbau gewerkelt, jetzt ist Land in Sicht, noch in diesem Jahr wird der traditionsreiche Standort eröffnen und die Kunden zum Einkaufen in einer völlig neuen Dimension einladen. „Wir alle können es kaum erwarten, bis wir die große Neueröffnung feiern“, sagt XXXLutz-Hausleiter Günter Rindt: „Wir biegen auf die Zielgerade ein, mit jedem Tag mehr lässt sich mehr erkennen, was hier Großes entsteht.“
Seit Anfang des Jahres rollen die Bagger, mittlerweile ist der Innenausbau fast fertig, Ware wird bereits angeliefert und montiert. Das Möbelhaus wird total umgebaut – im Inneren wurde alles entkernt und auch die neue Fassade wird zweifelsfrei ein architektonisches Highlight. Modernste Umwelttechnik kommt in Sachen Be- und Entlüftung sowie bei der Beleuchtung zum Einsatz. „Wir bauen nicht für uns, sondern für unsere Kunden, auf die mit der Fertigstellung noch in diesem Jahr ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis der Superlative wartet.“ XXXLutz investiert in den früheren Mahler-Standort einen zweistelligen Millionenbetrag, schafft 280 neue Arbeits- und Ausbildungsplätze alleine im Verkaufshaus, weitere   120 neue Stellen gibt es zusätzlich im benachbarten Servicecenter Geretsried. Und die gute Nachricht dabei: Es werden weiterhin Mitarbeiter gesucht. Entspannen beim
Einkaufen heißt das Motto beim neuen XXXLutz in Wolfratshausen: Mit der Errichtung des neuen Parkhauses stehen 300 zusätzliche Stellplätze zur Verfügung und sorgen für eine reibungslose Anfahrt. Mit der völlig neu konzipierten Ausstellung wird eine Vision wahr: Über 600 Wohnkojen entstehen aktuell und setzen die Einrichtung perfekt in Szene. „Wir zeigen Trends und haben für alle Bedürfnisse die perfekte Lösung“ , unterstreicht Günter Rindt. Die Auswahl ist riesig, die Markenvielfalt unerreicht, hinzu kommen auch noch eigene Kompetenz-Center namhafter
Hersteller – gepaart mit der Beratung durch die bestens geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter genügt XXXLutz in Wolfratshausen so höchsten Ansprüchen: „Der Standort hat große Tradition
und ist uns extrem wichtig, wir schreiben Service groß und wissen, dass dies unsere Kunden schätzen. Unser Ansporn ist es, am Ende des Tages in zufriedene Gesichter zu blicken“, sagt Günter
Rindt, der mit seiner Belegschaft bereits fleißig ist und mit dem Aufbau der Möbel sowie der Dekoration bereits begonnen hat. Eine Hand greift in die andere, während einerseits noch Böden
verlegt werden, wird andernorts bereits ausgepackt und aufgebaut, geputzt und geräumt. „Es läuft nahezu perfekt, von daher sind wir optimistisch, dass es bald losgeht und wir die große Neueröffnung vor den Toren Münchens mit ganz vielen Aktionen für Groß und Klein feiern können“, sagt XXXLutz-Hausleiter Günter Rindt, der im neuen Bedienungsrestaurant mit seinen 250 Sitzplätzen ebenfalls etwas Außergewöhnliches zu bieten hat: den Panorama-Blick auf die Alpen.

XXXLutz Presseverteiler

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann melden Sie sich einfach bei unserem Presseverteiler an!

Anmeldung

Erhalten Sie Pressemitteilungen von XXXLutz per E-Mail.


Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage, um Spam auszuschließen:


* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden.

XXXLutz Pressecenter

Hinweis

Ich habe die Nutzungsbedingungen zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.