Weiter zum Content

Ihre Pressemappe

  • Dieses Feld ist ein Pflichtfeld!

Die Zukunft der Personalentwicklung: XXXLutz eröffnet die neue Küchenakademie in Mannheim!

Nach Monaten der Modernisierung ist es nun endlich soweit: Die Möbelhäuser mit dem Roten Stuhl haben ihre Küchenakademie in Mannheim offiziell eröffnet! Ein wichtiger Schritt für das Unternehmen und dessen interne Personalentwicklung.

Neustart in Mannheim: Die Modernisierung war ein voller Erfolg!

Seit dem Frühjahr haben die Bau-Teams bei XXXLutz in Mannheim einiges geleistet: Wo im März die Renovierung begann, werden heute die ersten Kursteilnehmer*innen in der brandneuen Küchenakademie geschult! Diese wurde kürzlich bei einer Eröffnungsfeier offiziell eingeweiht. Zu den geladenen Gästen gehörten Gebietsverkaufsleiterin Sabrina Greifenstein, die das rote Eröffnungsband durchtrennte, Hausleiter Veselin Stefanov, verantwortlicher Akademieleiter und Küchentrainer Roland Stabenau, Leiter für Unternehmenskommunikation Volker Michels und das Dekorations-Team um Hendrik Bratengeier. Die völlig neue Schulungsakademie bietet den Teilnehmer*innen nun zahlreiche Möglichkeiten: Neben dem modernen Schulungsraum gibt es nun auch einen Empfangsbereich, einen Ess- und Loungebereich sowie eine gut ausgestattete Küche, die auch als Darstellungsbeispiel zu Schulungszwecken dient. „Besonders toll sind die offen gestalteten Räumlichkeiten, denn der Stil ist modern und zeitlos zugleich“ bringt Sabrina Greifenstein den Gesamteindruck auf den Punkt. Die Küchenakademie in Mannheim erfüllt für XXXLutz eine äußerst wichtige Aufgabe: Sie ist Schulungs-Standort für die unternehmenseigene Personalentwicklung im Fachbereich Küchen und ermöglicht die Ausbildung von über 100 künftigen Küchenfachberater*innen jährlich!

Die Küchenakademie in Mannheim – eine Investition in die Zukunft!

Da XXXLutz aus guten Bewerber*innen – oft Quereinsteigenden aus den verschiedensten Branchen – herausragende Küchenfachverkäufer*innen machen möchte, investierten die Möbelhäuser in diesem Frühjahr in die Modernisierung der unternehmenseigenen Akademie in Mannheim. Ziel ist es, mit geeignetem Personal den Kund*innen einen herausragenden Service beim Küchenkauf bieten zu können. Der Standort Mannheim ist nicht nur in geografischer Hinsicht gut zu erreichen, sondern hat auch eine hochmoderne Küchenausstellung mit den verschiedensten Küchenvarianten zu bieten. Hier werden die Teilnehmenden in den dreiwöchigen Kursen geschult und können praktische Erfahrungen sammeln. Damit die Küchenfachberater*innen die XXXLutz Kund*innen bestmöglich beraten und unterstützen können, ist neben der Praxis natürlich auch die Theorie relevant. Wichtig sind vor allem technische und sachliche Kompetenzen, eigenständiges Arbeiten und Know-how über das optimale Verkaufsgespräch. Zum Lehrplan gehören zudem Warenkenntnis, Grundlagen der EDV und der Umgang mit den dreidimensionalen Planungstools zur Visualisierung der individuellen Traumküchen. Die Teilnahme an dem XXXLutz Küchenakademie-Kurs birgt vielversprechende Karriere-Chancen für die künftigen Küchenfachberater*innen, während die Kund*innen von kompetenter Beratung und individuellem Service beim Küchenkauf profitieren.

Nachhaltige Personalentwicklung bei XXXLutz: Die Grundlage für persönlichen Kundenservice!

Mit der Investition in die Küchenakademie – und somit auch in die Zukunft der internen Personalentwicklung – machen die Möbelhäuser mit dem Roten Stuhl deutlich, dass sie der Zeit immer einen bedeutenden Schritt voraus sind. Bereits heute stellen Küchen einen wichtigen Bestandteil des modernen Haushalts dar. Aufgrund der gesellschaftlichen Entwicklung hin zu einem bewussteren Lebensstil ist davon auszugehen, dass der Bedarf an hochwertigen und einzigartigen Küchen in den kommenden Jahren weiter wachsen wird. XXXLutz greift diesem Trend voraus und sorgt mit einer klugen Personalentwicklungs-Strategie schon heute für morgen vor. Guter und individueller Kundenservice ist und bleibt ein wichtiges Standbein für die Möbelhäuser mit dem Roten Stuhl – und das sowohl auf digitaler als auch auf persönlicher Ebene. Von dem nachhaltigen Wachstum profitieren vor allem die Kund*innen – was einen klaren Wettbewerbsvorteil für das Unternehmen darstellt. Denn erst ein passgenauer Kundenservice und das Fachwissen der Berater*innen machen es möglich, individuelle Traumküchen zu realisieren!

Dreiwöchiger Kurs zur Küchenfachberatung: Eine top Karriere-Chance für Quereinsteiger!

Der dreiwöchige Kurs zur Küchenfachberatung bei XXXLutz verspricht top Karriere-Möglichkeiten im Unternehmen – ein begehrtes Ziel für Quereinsteigende und Küchen-Interessierte aus den verschiedensten Branchen! Entsprechend glücklich sind die Teilnehmer*innen über die Chance, die sie hier nutzen können. Einer der Teilnehmenden ist der ehemalige bildende Künstler Vladimir Petrichev: „Wichtig ist die Begeisterung für das, was du machst“, beschreibt er die allgemeine Stimmung zutreffend. Vladimir Petrichev freut sich über die Chance, sich in der Küchenakademie beweisen zu können und ist entschlossen, den Kurs mit Bravour zu bestehen: „In der Akademie sind tolle Kompetenzen zu erlangen und genau deshalb sind wir hier“ erklärt er. „Mein Ziel ist es, immer im Sinne der Kund*innen zu handeln und ihre Wünsche und Bedürfnisse in eine schöne Küche umzuwandeln“. Diese Ambition findet ihren Ursprung in seiner persönlichen Leidenschaft für gutes Essen: „Ich habe schon immer gern gekocht und weiß, wie wichtig die Küche für eine Familie ist“. Diese Verbindung zu den Kund*innen ist auch der Grund, weshalb sich Franziska Langer für die Teilnahme am Kurs entschieden hat. „Man taucht in das Leben der Kund*innen ein und verhilft ihnen durch Fachwissen und Beratung zur perfekten Küche“, sagt die einstige Bauzeichnerin begeistert. Franziska Langer möchte ihre Leidenschaft für Planung mit ihrem Interesse für Einrichtung und Menschen vereinen – und genau das macht die Küchenakademie möglich! Ihre sozialen Kompetenzen kann die Kursteilnehmerin hier nutzen, um Kund*innen bestmöglich zu beraten, gern auch in Zusammenarbeit mit Kolleg*innen, denn „die Teams sind immer bombastisch“ verrät sie. Obwohl die Teilnehmer*innen erst seit wenigen Tagen vor Ort sind, ist ihre Begeisterung bereits deutlich spürbar. Eine tolle Voraussetzung für den Einstieg ins Berufsleben!

Das Küchentrainer-Team in Mannheim wird erweitert

Zu den wichtigsten Voraussetzungen des Ausbildungskonzepts gehört ein kompetentes Team aus Trainer*innen, welches die angehenden Küchenfachberater*innen in Theorie und Praxis schult. Ausschlaggebend für den Erfolg der Schulungsakademie und der künftigen Küchenfachverkäufer*innen ist daher auch die Motivation der Küchentrainer*innen selbst. „Wir Trainer brennen natürlich für das Thema Küchen“, fasst der erfahrene Küchentrainer Roland Stabenau zusammen, der auch für die Küchenakademie in Mannheim verantwortlich ist. Aufgrund der positiven Entwicklung der Küchenakademie wird das Küchentrainer-Team nun erweitert. Die Möbelhäuser mit dem Roten Stuhl suchen ab sofort neue Küchentrainer*innen für die Akademie in Mannheim sowie bundesweit für die Betreuung auf der Fläche, die zukünftige Küchenfachberater*innen auf ihren Beruf vorbereiten und den Küchenbereich weiter nach vorne bringen. „Die neuen Küchentrainer*innen sollten Spaß am Umgang mit Küchenplanungstools haben und sich für die Schulungsthemen begeistern“, sagt Roland Stabenau. „Bewerben kann sich jeder, der Eigendynamik sowie Interesse für Software und Technik mitbringt und Lust dazu hat, die Akademie weiter zu entwickeln“. Grundvoraussetzung für diesen Beruf mit herausragender Zukunftsperspektive ist natürlich die Leidenschaft für Küchen und Einrichtung – und der Wunsch, das Wachstum der neuen XXXLutz Küchenakademie in Mannheim tatkräftig mit zu gestalten.

XXXLutz Presseverteiler

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann melden Sie sich einfach bei unserem Presseverteiler an!

Anmeldung

Erhalten Sie Pressemitteilungen von XXXLutz per E-Mail.


Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage, um Spam auszuschließen:


* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden.

XXXLutz Pressecenter

Hinweis

Ich habe die Nutzungsbedingungen zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.