1551da5805bed77890f9e53b54ec2088 d8c14397054ac260e95c60d43c551488 Weiter zum Content

Ihre Pressemappe

  • Dieses Feld ist ein Pflichtfeld!

Führungskräfte von Morgen – Start des XXXLutz-Traineeprogramms Fit4Future

Zum Ausbildungsstart im Herbst fiel mit dem Azubi-Start-Event im eventure park in Mudau, einem actionreichen und spannenden Event der Extraklasse, der Startschuss für rund 1.000 neue Auszubildende in über zehn Ausbildungsberufen der XXXLutz Möbelhäuser aus ganz Deutschland. Während diese mit einer einwöchigen Schulung und einem Starterpaket im neu gestalteten Azubi-Ordner mit Basiswissen ausgerüstet werden, beginnt für die besten Azubis des Abschlussjahrgangs 2018 ein einjähriges Fit4Future-Traineeprogramm, in dem sie auf eine Führungsrolle im Unternehmen vorbereitet werden.

Fit4Future-Traineeprogramm startet für 26 Teilnehmer

Alle 26 Teilnehmer wurden auf die Bühne gerufen und vom verantwortlichen Geschäftsführer der XXXLutz Unternehmensgruppe Deutschland, Alois Kobler, persönlich zu ihrem Start in ein spannendes und umfangreiches Trainee-Jahr beglückwünscht. Fit4Future heißt das einjährige Programm, das gleich zwei entscheidende Vorteile hat. Ehrgeizigen jungen Menschen wird der Weg zu einer Führungsposition im Unternehmen geebnet und gleichzeitig wirkt das Unternehmen dadurch Nachwuchsproblemen für die stetige Expansion entgegen. Alois Kobler über das Trainee-Programm: „Im Fit4Future-Programm werden die jeweils besten Ausbildungsabsolventen eines Jahres zu Führungskräften ausgebildet für Möbelhäuser, die es heute noch gar nicht gibt.“ Bei durchschnittlich zehn Möbelhäusern, die jährlich neu eröffnet werden, ist immer Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern vorhanden.

Kannst Du uns überzeugen, kannst Du alle überzeugen

In einem anspruchsvollen Auswahlverfahren konnten die diesjährigen Teilnehmer mit ihrer Präsentation eine zehnköpfige Jury, bestehend aus Gebietsverkaufsleitern, Hausleitern und der Geschäftsführung, überzeugen. Wert gelegt wird auf Zahlen, Daten und Fakten, die mit dem Job der jeweiligen Teilnehmer verbunden sind. Alois Kobler ist eines jedoch noch wichtiger: „Jeder Bewerber gibt bei der Präsentation sein Bestes. Ich achte vor allem darauf, ob mich ein junger Mensch dabei begeistern kann. Denn wenn er das schafft, begeistert er auch andere und dann ist er unser Kandidat für das Traineeprogramm.“ Viel Theorie erwartet die Trainees neben der täglichen Praxis. Ehrgeiz und Motivation bringen alle Teilnehmer mit, aber auch Eigeninitiative und eine gewisse Beharrlichkeit sind gefragt, um das Jahr erfolgreich abzuschließen.

Der Weg zu einer Führungsposition führt über Stufen

Alois Kobler steht voll hinter dem Traineeprogramm: „Der Erfolg ist wie eine Treppe. Nach erfolgreicher Arbeit kommt die nächste Stufe. Ich kann den jungen Menschen nur raten, ihren Weg so weiterzugehen, wie sie begonnen haben, dann werden sie nicht aufgehalten.“ Das Fit4Future-Programm wird bereits im fünften Jahrgang durchgeführt. Die Personalentwicklung der XXXLutz Unternehmensgruppe konnte bereits über 120 Trainees auf den Stufen ihrer Karriereleiter begleiten. XXXLutz steht für gesundes nachhaltiges Wachstum. Bereits heute sind 53 Prozent der Führungskräfte „Eigengewächse“, deren Karriere mit einer Ausbildung bei XXXLutz begann.

XXXLutz Presseverteiler

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann melden Sie sich einfach bei unserem Presseverteiler an!

Anmeldung

Erhalten Sie Pressemitteilungen von XXXLutz per E-Mail.


Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage, um Spam auszuschließen:


* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden.

418rx1mi717camy4t56mti2f39bi1x12