Weiter zum Content

Ihre Pressemappe

  • Dieses Feld ist ein Pflichtfeld!

XXXLutz Rück: Großzügige Spende an das DRK Westfalen Lippe

3300 Euro lassen Babys besser schlafen

Babybetten für die Zentrale Unterbringungseinheit für Flüchtlinge

Oberhausen. Mit dieser Spende wird Kindern der Start ins Leben sicherer und kuscheliger gemacht: XXXLutz Rück in Oberhausen spendet dem DRK Westfalen Lippe 3300 Euro. „Wir freuen uns, dass wir durch unsere Spende das Einrichten von zehn Familienzimmern ermöglichen können“, betont XXXLutz Rück Hausleiter Daniel Schürmann. Das DRK wird die Spendensumme zum Kauf von Babybetten verwenden.

Das DRK Westfalen Lippe betreibt die Zentrale Unterbringungseinheit (ZUE) für Flüchtlinge in Ibbenbüren. Platz ist dort für gut 960 Menschen. Aktuell sind in der ZUE 650 Menschen untergebracht. Allein 200 davon sind Kinder. „Es kommen immer häufiger werdende Mütter zu uns und deshalb ist gerade der Bedarf an Babybetten sehr hoch“, erklärt DRK-Umfeldmanager Gerald Bockweg. Er war es auch, der sich an das Möbelhaus mit dem Roten Stuhl gewandt hat: „Die Bevölkerung ist sehr spendenwillig und da XXXLutz Rück bekannt dafür ist, Gutes zu tun, habe ich Kontakt aufgenommen und unser Anliegen geschildert“.

XXXLutz Rück Hausleiter Schürmann war sofort begeistert: „Als Vater weiß ich, wie wichtig jungen Eltern die Sicherheit ihres Neugeborenen ist und deshalb war es uns eine Herzensangelegenheit das DRK Westfalen Lippe zu unterstützen“.

XXXLutz Presseverteiler

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann melden Sie sich einfach bei unserem Presseverteiler an!

Anmeldung

Erhalten Sie Pressemitteilungen von XXXLutz per E-Mail.


Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage, um Spam auszuschließen:


* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden.