1551da5805bed77890f9e53b54ec2088 d8c14397054ac260e95c60d43c551488 Weiter zum Content

Ihre Pressemappe

  • Dieses Feld ist ein Pflichtfeld!

XXXLutz Rück spendet 1000 Euro an Immersatt e.V.

Viele glückliche Kinderaugen: Weihnachtsfeier des gemeinnützigen Vereins findet im Oberhausener Möbelhaus statt

Das Oberhausener XXXLutz Rück Möbelhaus hat für den Duisburger Verein Immersatt e.V. die Weihnachtsfeier ausgerichtet. Nicht nur übernahm XXXLutz Rück die anfallenden Reisekosten in Höhe von 1000 Euro und überreichte diese als Spende an den gemeinnützigen Verein. Die von Immersatt e.V. betreuten Kinder durften sich darüber hinaus über eine ganz besondere Weihnachtsfeier im des XXXLutz Rück Restaurant freuen.

„Für uns ist es selbstverständlich, dass wir diesen Kindern Freude schenken und den Verein unterstützen“, erklärt XXXLutz Rück Hausleiter Carsten König. Kinderarmut sichtbar machen, ist für König die oberste Prämisse.

Der Duisburger Verein Immersatt e.V. wurde vor rund 14 Jahren gegründet. „Jedes Kind, das bei uns anklopft, ist in irgendeiner Art bedürftig – emotional, sprachlich – und zusätzlich kommt der Aspekt Hunger hinzu“, erklärt die pädagogische Leitung des Vereins, Sabine Schmidt.

Soziales Engagement

Für die gut 90 Kinder des gemeinnützigen Vereins ist der Saal des Möbelhaus-Restaurants festlich geschmückt worden. Nicht nur die vier Tannen, auch die Berge von Geschenken und der anwesende Weihnachtsmann versetzten die Kleinen in großes Staunen. Auch die Überraschung – eine Weihnachtsfeier bei XXXLutz Rück in Oberhausen – ist etwas ganz Neues, verriet Max Demnig, einer der pädagogischen Leiter des Vereins: „Für die Kinder ist es etwas total besonderes, hier her zu fahren und auswärts in so einem nur für sie hergerichteten Raum zu essen“. Im Vorfeld hatte der gemeinnützige Verein den Kindern nämlich nicht verraten, wo es am letzten Tag vor den Ferien hingeht. Die Geschenke für die Kinder stammen vom Duisburger Wünschebaum.

Das Weihnachtsessen bestand aus Schnitzel mit Nudeln und Sauce Bolognese – ein Festmahl für die Kinder. Dass es ihnen schmeckte, sah man. Denn kaum hatten die Kinder des letzten Tisches ihre Portion erhalten, stellten sich die ersten bereits für den Nachschlag an. Auch die überraschende Dessert-Einladung vom XXXLutz Rück Küchenchef „Eis mit Erdbeeren“, wurde mit viel Begeisterung aufgenommen.

Weitere Aktionen

XXXLutz Rück und Immersatt e.V. stehen schon lange in guter Verbindung. Ein Hähnchenfest des Möbelhauses war der Auslöser: „Es waren so viele Portionen übrig, dass wir diese an eine gemeinnützige Einrichtung spenden wollten und durch meine Sekretärin kam dann der Kontakt zu Immersatt e.V. zustande, weil ihr Vater sich da ehrenamtlich engagiert“, erzählt Hausleiter König.

Mittlerweile spendet das Möbelhaus regelmäßig Essen an den Verein und beteiligte sich an verschiedenen Aktionen mit Spenden. Auch im großen XXXLutz Jubiläumsjahr – 75 Jahre XXXLutz – wird es weitergehen: „Uns ist es ein großes Anliegen Immersatt auch in 2020 zu unterstützen. Daher sind wir beim 70. Viva West Radrennen von Oberhausen über Duisburg nach Gelsenkirchen mit einer Verlosung von Einkaufsgutscheinen fürs Möbelhaus am Start und der gesamte Erlös aus dieser Aktion wird Immersatt e.V. übergeben“, verrät Carsten König.

Der XXXLutz Rück Hausleiter hofft, dass sich viele Menschen gegen Kinderarmut in der Region engagieren möchten und deshalb Immersatt e.V. mit Spenden unterstützen werden.

XXXLutz Presseverteiler

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann melden Sie sich einfach bei unserem Presseverteiler an!

Anmeldung

Erhalten Sie Pressemitteilungen von XXXLutz per E-Mail.


Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage, um Spam auszuschließen:


* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden.

418rx1mi717camy4t56mti2f39bi1x12